Mönche und Gottheiten

Ausgewählte japanische Kunst aus der Sammlung Viktor und Marianne Langen

6. Juli - 7. September 2014

Nach zwei zeitgenössischen Positionen widmet sich die Langen Foundation im Japanraum wieder der japanischen Kunst. Im Fokus der Ausstellung stehen malerische sowie plastische Darstellungen von Mönchen und Gottheiten, die in Japan zwischen dem 12. und 18. Jahrhundert entstanden sind. Die über dreißig Hängerollen sowie Objekte stammen allesamt aus der Sammlung Viktor und Marianne Langen.

 

> Slideshow